HSDPA

Sie sind hier:

T-mobile

t-mobile logo

Das schnelle Mobilfunk Internet der deutschen Telekom: T-Mobile

Das UMTS-Internet von T-Mobile ist ein Produkt der Deutschen Telekom AG und war einer der ersten UMTS-Anbieter in Deutschland. Um die Deutsche Telekom mit ihrem Mobilfunk Netz als Internet Provider nutzen zu können, stellt T-Mobile mehrere Endgeräte zur Verfügung.

Die Leistungen und Angebote des UMTS Anbieters T-Mobile

Wer sich die Deutsche Telekom als UMTS Internet Provider aussucht, wird Kunde von T-Mobile. T-Mobile bietet in Deutschland verschiedene Tarife und stellt seinen Kunden entweder eine Prepaid Variante oder einen Tarif mit 24 Monaten Vertragsbindung zur Auswahl. Die Geschwindigkeiten der T-Mobile Datentarife erreichen Downloadraten von max. 50 MBit pro Sekunde. Diese hohen Geschwindigkeiten sind weder auf UMTS, noch auf HSDPA, sondern auf die neueste und schnellste Mobilfunk-Technologie am Mobilfunk Markt zurückzuführen: LTE.

 

Die Endgeräte der Deutschen Telekom

Die Datentarife der Deutschen Telekom kann man neben dem Handy auch mit anderen Endgeräten in Deutschland nutzen:

  1. T-Mobile Surfstick – dieses Endgerät ist das Bekannteste am Markt und ist für das Anstecken am USB-Port eines PCs oder Laptops geeignet. T-Mobile beliefert seine Kunden mit dem Huawei E1750 oder mit dem ZTE MF100.
  2. T-Mobile Datenkarte – die Datenkarte wurde vor allem für die Notebooks geschaffen und sind für den PCMCIA-Slot geeignet. Aufgrund der geringeren möglichen Bandbreite von max. 7,2 MBit pro Sekunde werden sie jedoch nicht besonders häufig bestellt.
  3. T-Mobile Mobile WLAN Hotspot – immer größere Beliebtheit erfreut sich der T-Mobile Hotspot, ein mobiler WLAN-Router auf den man sich mit bis zu fünf verschiedenen Endgeräten verbinden kann.
  4. T-Mobile LTE Modem – seit 2011 bietet T-Mobile auch ein LTE Modem an, das große Bandbreiten verspricht und dennoch völlig ohne Kabel auskommt.

Die T-Mobile Tarife der Telekom

Die T-Mobile Tarifmodelle der Telekom bieten neben den Handytarifen, die natürlich ebenfalls Datentarife inkludieren, auch insgesamt vier verschiedene Lösungen für Datentarife ohne Handy:

  • Tarif S
  • Tarif M
  • Tarif L und
  • Tarif XL

Sie unterscheiden sich vor allem hinsichtlich der Download-Rate und in Bezug auf den Preis. Auch das Datenvolumen ist unterschiedlich festgelegt und wird mit 1 GB bis 30 GB angeboten. Hinzu kommen einige spezielle Surfstick-Tarife mit dem Namen „web’n’walk“

Service und Information zu den T-Mobile Internet Tarifen

Wer sich ausführlicher über die T-Mobile Lösungen der Telekom informieren möchte, erreicht die Deutsche Telekom und damit auch das Team von T-Mobile auf unterschiedlichen Wegen:

  1. Rund um die Uhr Hotline: 0800 33 03000
  2. Deutsche Telekom Shops
  3. Facebook, auf Twitter, YouTube, T-Mobile App

Tarifempfehlungen


Fonic Tagsflatrate Fonic Tagsflatrate
GPRS | UMTS | HSDPA
Flatrate für nur 2,50 €
pro Tag
Zur Webseite
-
-
O2 Active Data Card Internet-Pack-L O2 Active Data Card Internet-Pack-L
GPRS | UMTS | HSDPA
Flatrate für nur 21,25 €
pro Monat
Zur Webseite
-
-
LTE Zuhause Internet 7200 LTE Zuhause Internet 7200
GPRS | UMTS | HSDPA
10.000 MB inkl.
0,00 € / MB für nur 32,49 €
pro Monat
Zur Webseite
-
-
UMTS-Stick, Internet-Flat 5000 UMTS-Stick, Internet-Flat 5000
GPRS | UMTS | HSDPA
5.000 MB inkl.
0,00 € / MB für nur 19,95 €
pro Monat
Zur Webseite
-
-
simply data flat simply data flat
GPRS | UMTS | HSDPA
Flatrate für nur 19,95 €
pro Monat
Zur Webseite

* Änderungen möglich, konkrete Preise und Bedingungen erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter

Suche

Kategorien

Umfrage

Wie oft surfen Sie unterwegs im Internet?

Zeige Umfrageergebnisse

Loading ... Loading ...