HSDPA

Sie sind hier:

fonic

fonic logo

FONIC einer der bekanntesten Mobilfunk Discounter in Deutschland

Der Mobilfunk Anbieter FONIC bietet seinen Kunden verschiedene Produkte im Internet Sektor an und konzentriert sich dabei auf die UMTS (3G) und HSDPA (3G+) Technologie. Das Unternehmen hinter der Marke FONIC ist die renommierte Münchner FONIC GmbH. Sie wurde am 3. September 2007 gegründet und beschäftigt rund 20 Mitarbeiter. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Telefónica Germany verwendet FONIC für seine Internet Produkte das verlässliche und gut ausgebaute o2 Netz.

Das Konzept des Internet Discounters bestätigte sich schon wenige Jahre nach seiner Gründung, denn bereits fünf Jahre später, im Jahr 2012, zählte der Provider rund 2,5 Millionen Kunden. Damit gehört FONIC noch heute zu den bekanntesten Internet Anbietern in Deutschland. Bekannt wurde FONIC unter anderem auch für sein berühmtes Werbegesicht, das deutsche Model und Jury-Mitglied Bruce Darnell.

Die Tarife und Angebote von FONIC

FONIC bietet seine Tarife für verschiedene Endgeräte an:

  1. Tablet
  2. Notebook
  3. Handy
  4. Smartphone

Neben den zahlreichen Handy- und Internet-Kombi-Produkten mit inkludierter Telefon- und SMS-Flat, wie etwa den FONIC Smart Tarif, gibt es auch die sogenannte FONIC Surf-Card, die speziell für Notebooks und Tablet PCs angeboten wird. Sie ist auf Wunsch mit einem Surf-Stick erhältlich, der gegen rund 30 Euro Aufpreis dazu gekauft werden kann.

fonic bild 2Bei der FONIC-Surf-Card handelt es sich um einen Internet Tarif ohne Vertragsbindung. Man kann den Tarif von FONIC somit jeden Monat kündigen oder wahlweise bei Nichtkündigung automatisch verlängern. Der Versand der SIM-Karte beziehungsweise des Surf-Sticks ist kostenlos. Für die SIM Karte fällt ein einmaliges Herstellungsentgelt von 9,95 Euro an.

Bei allen Tarifen von FONIC, sowohl bei den Handy Tarifen als auch bei der FONIC Surf-Card, erhält man als Kunde ein inkludiertes Datenvolumen von 500 MB pro Monat. Wird diese Datenvolumenbegrenzung überschritten, bezahlt man nicht mehr, sondern wird einfach von der Geschwindigkeit her, entsprechend herunter gedrosselt. Ein paar Euro mehr fallen erst ab einem verbrauchten Volumen von 5 GB an.

Der FONIC Surf-Stick ist nur als Pre-Paid-Variante möglich. Man muss sein Kontingent somit vorab aufladen und kann dafür folgende Varianten nutzen:

  • Aufladen via Anruf unter 56 686
  • Aufladen via SMS an 56 686

Nicht verbrauchtes Budget wird auf Wunsch zurück überwiesen. Die Rücküberweisung ist immer zum Ende des jeweiligen Quartals möglich.

Service und Information

Für Informationen rund um die Produkte und Angebote von FONIC kann man entweder per Kontaktformular, telefonisch unter 0176 8888 0000 oder via Life-Chat mit dem Team in Kontakt treten.

 


Tarifempfehlungen


O2 Active Data Card Internet-Pack-L O2 Active Data Card Internet-Pack-L
GPRS | UMTS | HSDPA
Flatrate für nur 21,25 €
pro Monat
Zur Webseite
-
-
Fonic Tagsflatrate Fonic Tagsflatrate
GPRS | UMTS | HSDPA
Flatrate für nur 2,50 €
pro Tag
Zur Webseite
-
-
LTE Zuhause Internet 7200 LTE Zuhause Internet 7200
GPRS | UMTS | HSDPA
10.000 MB inkl.
0,00 € / MB für nur 32,49 €
pro Monat
Zur Webseite
-
-
UMTS-Stick, Internet-Flat 5000 UMTS-Stick, Internet-Flat 5000
GPRS | UMTS | HSDPA
5.000 MB inkl.
0,00 € / MB für nur 19,95 €
pro Monat
Zur Webseite
-
-
simply data flat simply data flat
GPRS | UMTS | HSDPA
Flatrate für nur 19,95 €
pro Monat
Zur Webseite

* Änderungen möglich, konkrete Preise und Bedingungen erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter

Suche

Kategorien

Umfrage

Wie oft surfen Sie unterwegs im Internet?

Zeige Umfrageergebnisse

Loading ... Loading ...