HSDPA

Sie sind hier:

Base

base logo

BASE – UMTS des belgischen Anbieters

Der Mobilfunkbetreiber BASE kommt aus Belgien und hat seinen Hauptsitz in Brüssel. Es wurde 1998 gegründet und zählt gut 500 Mitarbeiter. BASE ist mit seinen Handy und Mobilfunk Tarifen nicht nur in Belgien verfügbar, sondern auch in Deutschland. Hierzulande werden die Produkte von BASE über die E-PLUS-Service GmbH vertrieben.

Die Geschichte von BASE begann ursprünglich unter dem Namen KPN Orange. Als Tochtergesellschaft der niederländischen KPN und des britischen Unternehmens Orange machte man sich langsam mit dem Markt vertraut. Schon ein Jahr nach der Gründung im Jahr 1999 änderte man den Namen des Unternehmens auf Orange und machte sich auf dem Markt Belgiens einen Namen. Nach einigen Jahren kam es nochmals zur namentlichen Änderung und die damalige Orange wurde in BASE unbenannt, wie sie bis heute heißt.

Verfügbarkeit des BASE Angebots in Belgien und Deutschland

Der Internet Anbieter BASE hat in Belgien rund 98 Prozent des gesamten GSM-Netzes erschlossen und arbeitet seit 2007 auch konstant und intensiv am Ausbau seines UMTS-Netzes. Mittlerweile zählt der erfolgreiche Anbieter für Flat und Prepaid Tarife über 2,3 Millionen Kunden und ist neben Mobistar und Proximus der dritte Mobilfunkanbieter Belgiens.

base bild 2

Auch in Deutschland werden die Produkte von BASE angeboten. Hierzulande vertreibt diese die, ebenfalls dem KPN-Konzern dazugehörige, Firma E-Plus. BASE steht in Deutschland vor allem für Flat. Seit 2005 kann man die BASE Flat in Deutschland buchen. Gleichzeitig war E-Plus mit seiner Marke BASE auch der erste Anbieter von Mobilfunk Flat Tarifen. Neben dem Namen BASE, hat man auch das Logo des belgischen Anbieters in Deutschland übernommen und schlussendlich wurden 2010 sogar die e-Plus Shops in Base-Shops unbenannt.

Neben Mobilfunk Tarifen hat BASE im Jahr 2011 auch Endgeräte mit in sein Sortiment aufgenommen. Verschiedene Handys, wie etwa die verschiedenen Samsung Galaxy Ausführungen, aber auch Tablets und viele andere Hardware-Produkte können über BASE entweder im Rahmen eines Bundles oder alleinstehend käuflich erworben werden.

Die vertraglichen Eckdaten von BASE Internet

BASE vertreibt hauptsächlich Handy Tarife, ist jedoch auch für sein BASE Internet bekannt. Das BASE Internet wird in verschiedenen Paketen angeboten, die sich aufgrund folgender Faktoren unterscheiden:

  1. Geschwindigkeiten
  2. inkludiertes Datenvolumen
  3. Preis
  4. zusätzliche Features, wie zum Beispiel ein inkludierter BASE Cloud Speicherplatz

Die Mindestvertragslaufzeiten betragen in der Regel 24 Monate, können sich jedoch von Produkt zu Produkt unterscheiden. Wird ein Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert BASE diesen um weitere 12 Monate.

Kontaktdaten: So kann man BASE für Fragen erreichen:

  • Kontakt Formulare auf der Website von BASE
  • in den BASE-Shops oder
  • per Mail unter kundenservice@base.de

 


Tarifempfehlungen


Fonic Tagsflatrate Fonic Tagsflatrate
GPRS | UMTS | HSDPA
Flatrate für nur 2,50 €
pro Tag
Zur Webseite
-
-
O2 Active Data Card Internet-Pack-L O2 Active Data Card Internet-Pack-L
GPRS | UMTS | HSDPA
Flatrate für nur 21,25 €
pro Monat
Zur Webseite
-
-
LTE Zuhause Internet 7200 LTE Zuhause Internet 7200
GPRS | UMTS | HSDPA
10.000 MB inkl.
0,00 € / MB für nur 32,49 €
pro Monat
Zur Webseite
-
-
UMTS-Stick, Internet-Flat 5000 UMTS-Stick, Internet-Flat 5000
GPRS | UMTS | HSDPA
5.000 MB inkl.
0,00 € / MB für nur 19,95 €
pro Monat
Zur Webseite
-
-
simply data flat simply data flat
GPRS | UMTS | HSDPA
Flatrate für nur 19,95 €
pro Monat
Zur Webseite

* Änderungen möglich, konkrete Preise und Bedingungen erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter

Suche

Kategorien

Umfrage

Wie oft surfen Sie unterwegs im Internet?

Zeige Umfrageergebnisse

Loading ... Loading ...